Die Studie zeigt anhand empirischer Analysen, wie Akteure gemeinsam eine imaginäre Welt erzeugen, ausgestalten und bespielen. Deutlich wird dabei, wie durch das orchestrierte Zusammenspiel lautsprachlicher, gestischer und materialer Kommunikationsformen sukzessive eine stabile, aber gleichzeitig dynamische, verhandelbare Narration entsteht.

Wissen Sie, dass Sie Geld sparen können, indem Sie das Buch Die kommunikative Konstruktion imaginärer Welten in der PDF-Version erhalten, anstatt eines zu kaufen? Bei katisp.autorenttr.com haben wir die PDF-Version des Buches Die kommunikative Konstruktion imaginärer Welten kostenlos zur Verfügung. Klicken Sie einfach auf den roten Download-Button, um das Buch des Autors von Autor Regine Herbrik kostenlos herunterzuladen.

Download

Registrierung benötigt

Primärer Link
Verwandte Bücher